Wieviel kostet das?

Die Produktion eines kompletten Titels, inkl. programmierten Drums, das Einspielen von Bass, Gitarren, die Programmierung von Keyboards, Gesangsaufnahmen, Mixdown und Mastering kosten je nach Aufwand zwischen € 500,- und € 1000,-.


Aufnahme von Real Drums inkl. Drummer:

€ 200,- bis € 350,-


Programmierung von Drums:

€ 150,- bis € 250,-


Aufnahme, Einspielen E-Piano:

€ 150,- bis € 250,-


Aufnahme, Einspielen Gitarre:

€ 100,- bis € 250,-


Aufnahme, Einspielen E-Bass:

€ 80,-


Gesangsaufnahme:

€ 6o,-/Std


Mixdown je nach Laufzeit des Titels und Anzahl der Spuren:

€ 250,- bis € 500,-


Mastering je nach Laufzeit:

€ 60,- bis € 100,-

(placeholder)

zu den Kosten

Benutze unser Kontaktformular und stelle eine unverbindliche Anfrage!

Die folgenden Preise sind  Richtwerte.

Für dich gibt es keine Überaschungen. Bevor es losgeht, werden wir uns über einen Gesamtpreis einigen. Dieser ist verbindlich. Du weißt vorher genau, was auf dich zukommt und womit du zu rechnen hast.


Jeder Song ist einzigartig, ein Unikat. Es gibt keine Schablonen, die man bei der Produktion eines Musiktitels verwenden kann. Deshalb muss jedes musikalische Projekt individuell geplant und kalkuliert werden.



Wie der Ablauf einer Produktion ist, erfährst du auf der nächsten Seite...